Jedes Jahr wird am Teich etwas optimiert, diese Jahr wurde ein Loch für die Pumpe gegraben und eine neue Folie verlegt
(die alte Follie hatte über den Winter ein Loch bekommen)...


Die Pumpe von der Filteranlage wird da dann plaziert wo Jonas gerade steht :)

Die Ersten Besucherinnen waren natürlich vor Fertigstellung im Wasser.


Jetzt noch den Filter starten und dann kann angebadet werden...

 

Merken

Merken

Vor vier Wochen kam ein Paket aus Italien bei uns an, darin waren 18 Eier von Laufenten in den Farben Blau, Blau-Gelb und Lavendel.
Für 15 Eier hatten wir Platz im Brüter und dann ging das warten los.


Und am 11. Mai war der erste Schlupf, am 15. Mai dann der 10. und letzte Schlupf.

Wir waren über Ostern fleißig und haben ein Loch gegraben


Die Laufis hatten auch ihren Spaß dabei und waren mehr oder weniger immer mit dabei.

Der erste Besucher war Primus mit Lizzy!


Fast fertig und uns fehlen jetzt noch sehr viele Steine. Die eine Seite haben wir mit Bruchsteinplatten aufgefüllt und die Laufis sitzen sehr gerne darauf um sich zu sonnen.
Ganz links sieht man den Durchlauffilter mit Pumpe im Teich. Da der Teich nur 2000l hat und die Pumpe für 7000l gedacht ist, waren wir eigentlich der Überzeugung die packt das schon... ist leider nicht so... aber das ist nicht schlilmm!

Und einen ausbruchsicheren Zaun gabs auch noch dazu... mal schaun wie lange
Das Huhn Annette hat schon einen Weg gefunden drüber zu kommen, die Laufis sind bis jetzt drin geblieben.


 

Heute hat für uns das Gartenjahr begonnen :)

Heißt einfach, die Tomaten wurden gesäht und nun heißt es abwarten was wächst. Ansonsten alles beim Alten, den Tieren gehts gut. Die Eierproduktion läuft, die Enten bauen schon ihr Nest und wir sind gespannt wie das so wird bei den Laufis. Ein größerer Teich ist auch geplant, der Zaun muss erneuert werden und jede Menge ist zu tun... Aber wir freuen uns schon sehr darauf

Die Zweittür ist auseinandergefallen und nun haben wir einfach mal schnell eine Neue gebaut ;)


Heute wird sie noch gestrichen, da wir noch Farbe von der diesjährigen Hausstreichaktion haben.

 


Das Gartenhaus ist nun wieder farbiger, war ja ganz schön ausgebleicht von der Sonne...
und merke fürs nächste Mal: Auch wenn die Farbe gleich heißt (Mahagoni), sieht sie doch ganz anders aus!